Im Hochbau investiert Lahr Millionen

Bruno Kohlmeyer

Von Bruno Kohlmeyer

Mi, 19. August 2015

Lahr

Das enorme Arbeitspensum kann wegen gut ausgelasteter Handwerksbetriebe nicht ganz im laufenden Jahr abgearbeitet werden.

LAHR. Wenn Schüler und Lehrer Ferien machen, dann müssen die Handwerker ran. Jetzt ist die Zeit, in der sie in Schulen, Hallen oder Kindertagheimen einiges auf Vordermann bringen können. In Lahr sind allein im Rahmen des Schulsanierungsprogramms Bauinvestitionen von 1,3 Millionen Euro vorgesehen. Das Gebäudemanagement der Stadt stöhnt, weil Handwerksbetriebe nach wie vor so gut ausgelastet sind, dass einige Vorhaben in die Zukunft geschoben werden müssen.

"Wie in den vergangenen zwei Jahren wird es auch in diesem Jahr nicht möglich sein, für alle Vorhaben Firmen zu beauftragen", teilt Silke Kabisch, die Chefin im Technischen Gebäudemanagement, mit. Es liegt auf der Hand, dass in Schulen und Kindertagesstätten bevorzugt in den Ferien gearbeitet wird. Einige Projekte seien bereits in den Pfingstferien umgesetzt oder begonnen worden. Mitunter kann jedoch keine Rücksicht auf Ferienzeiten genommen werden, so Kabisch. Die Abwicklung der Projekte ist nicht einfach. Immerhin sind etwa 300 Gebäude im Immobilienbestand der Stadt.
Kindertagesstätten
und Schulen
Max-Planck-Gymnasium: Eine Dominante bei den Sanierungsarbeiten ist ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung