Terror

Im Kampf gegen IS hat der Westen nur zwielichtige Verbündete

Karim El-Gawhary

Von Karim El-Gawhary

Di, 26. August 2014

Ausland

Im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat kann sich der Westen nur auf problematische Verbündete stützen.

Kämpfen demnächst auch iranische Revolutionsgarden mit US-Luftunterstützung im Irak gegen die Dschihadisten des Islamischen Staates? Das ist kein abwegiges Szenario mehr. Erstmals hatten mehrere hundert iranische Soldaten am vergangenen Freitag die irakische Grenze kurzzeitig überschritten, um an der Seite der kurdischen Peschmerga gegen die Dschihadisten der Organisation des Islamischen Staates (IS) zu kämpfen, berichtet die arabische Fernsehstation Al-Jazeera und beruft sich auf kurdische Sicherheitskreise. Gemeinsam soll man versucht haben, die Stadt Jalaula zurückzuerobern, die die irakische Armee vor Wochen kampflos den Dschihadisten überlassen hatte, und die nur 25 Kilometer von der iranischen Grenze entfernt liegt.
DIE US-TRÄUME SIND ZERPLATZT
Auch mit einer großen militärischen Interventionsmacht haben es die USA im vergangenen Jahrzehnt nicht geschafft, die Kräfteverhältnisse der Region in ihrem Sinne zu verändern. Jetzt holen Washington die regionalen und lokalen Kräfteverhältnisse ein. Mehr als ein Jahrzehnt, seit Amerikas Neokonservative den Nahen Osten mit militärischer Stärke und politischem Druck in ihrem Sinne formen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung