Account/Login

Steuerhinterziehung

Im Skandal um Cum-Ex-Geschäfte gibt es Kritik an der Staatsanwaltschaft Stuttgart

Dora Schöls
  • & dpa

  • Mi, 24. April 2024, 13:17 Uhr
    Wirtschaft

     

BZ-Plus Cum-Ex war ein riesiger Steuerbetrug: Finanzakteure brachten den Staat um Milliarden. Nachdem die Chefermittlerin hingeschmissen hat, gibt es Vorwürfe gegen die Stuttgarter Staatsanwaltschaft.

Bei der Verfolgung von Cum-Ex-Steuerst... bei der Staatsanwaltschaft Stuttgart.  | Foto: Bernd Weißbrod (dpa)
Bei der Verfolgung von Cum-Ex-Steuerstraftaten sieht eine Nichtregierungsorganisation schwere Versäumnisse bei der Staatsanwaltschaft Stuttgart. Foto: Bernd Weißbrod (dpa)
Bei der Verfolgung von Cum-Ex-Steuerstraftaten sieht eine Nichtregierungsorganisation schwere Versäumnisse bei den Staatsanwaltschaften Stuttgart und Hamburg. Das sagte Gerhard Schick, Vorstand der Bürgerbewegung Finanzwende, am Dienstag in Berlin. Am Montag war bekannt geworden, dass die bisherige Chefin der ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar