Frankreich

In der alten Hochburg: Marine Le Pen auf Wahlkampftour in Straßburg

Bärbel Nückles

Von Bärbel Nückles

Di, 14. Februar 2012

Elsass

Es sind brachiale Akkorde und die heroischen Melodien, die Marine Le Pens Auftritt in der Straßburger Wahlkampfarena begleiten. Das Gesicht des rechtsextremen Front National geht mit den Themen Ausländer und Islam auf Stimmenfang.

An diesem Nachmittag in Straßburg reklamiert Marie Le Pen jene Themen für sich, die Nicolas Sarkozy dem Front National vor fünf Jahren im Wahlkampf aus der Hand gerissen hat. "Die Republik erzittert vor den muslimischen Fundamentalisten", ruft sie. Die Angst vor der ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung