In der Burgunderstraße wird es manchmal eng

Hannes Lauber

Von Hannes Lauber

Do, 20. April 2017

Weil am Rhein

Vier Wochen nach der Eröffnung des neuen Rewe-Markts hat sich die Verkehrsanbindung noch nicht richtig eingespielt / Stadtverwaltung beobachtet noch.

WEIL AM RHEIN-HALTINGEN (nn). Die Haltinger Burgunderstraße soll im Bereich des Bahnhofs künftig zu einem festen und wichtigen Bestandteil der neu gestalteten Haltinger Ortsmitte werden. Derzeit ist davon aber noch wenig zu spüren. Wenn sich Linienbusse und Zuliefererverkehr begegnen, wird es ganz schön eng und an ein Durchkommen ist dann vorübergehend nicht mehr zu denken.

Bei der Stadt hat man die Situation im Blick, will aber noch zuwarten, bis sich der Marktbetrieb eingespielt hat. Da müsse man jetzt noch etwas Nachsicht üben, meint Erster Bürgermeister Huber, da manches eben noch nicht so laufe, wie das eigentlich geplant ist. So fehle etwa noch die Beschilderung auf dem Außengelände des Marktes, zu der nicht nur die Hinweistafeln auf ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung