In der Manege fürs Leben lernen

Bettina Schaller

Von Bettina Schaller

Mo, 13. August 2018

Friesenheim

Im Rahmen des Friesenheimer Ferienprogramms haben 27 Kinder bei einem Zirkusprojekt mitgemacht und das Erlernte präsentiert.

FRIESENHEIM. Eine Woche Zirkusprojekt ist vorüber. 27 Kinder haben bei Zirkusdirektor Daniel Brauer und seinem Team vom Freiburger Projektzirkus "Zirkusfrog" eine artistische Ausbildung genossen. Am Freitagnachmittag beim Eltern- und Familienfest hieß es "Vorhang auf" und die jungen Artisten zeigten ihr Können. Dafür schenkte das Publikum einen Riesenapplaus.

Die traditionelle Zirkusmusik erschallt zur Eröffnung des Spektakels. Das Publikum klatscht im Rhythmus, der Zirkusdirektor erscheint in der Manege. Schwarzweiße Schuhe, Gehrock mit rotem Innenfutter. "Der Lohn des Künstlers ist der Applaus", bittet er um Vorschusslorbeeren. Doch die braucht es nicht: Noah tritt als Peppino auf und gibt mit schlauen Sprüchen den Spaßmacher ganz nach dem Motto: Werde ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ