In Neustadt finden trotz Corona Schwimmkurse statt

Eva Korinth

Von Eva Korinth

Do, 13. August 2020 um 18:19 Uhr

Titisee-Neustadt

BZ-Plus Die Nachrichten über tödliche Schwimmunfälle häufen sich. Thomas Awe aus Neustadt will es soweit nicht kommen lassen und vermittelt Kindern auch in Corona-Zeiten Sicherheit im und am Wasser.

16 Mädchen und Jungen ab vier Jahren lernen derzeit bei Thomas Awe die Grundlagen des Schwimmens und der Selbstrettung. Der Fachangestellte für Bäderwesen, der auch Kinder- und Jugendschwimmausbilder ist, gibt trotz Corona-Pandemie im Freibad Neustadt Kinderschwimmkurse – als einziger im Hochschwarzwald. Awes Ziel ist es, Kindern das richtige Verhalten im und am Wasser zu vermitteln und ihnen dadurch Sicherheit zu geben. Auch vor dem Hintergrund der zahlreichen Meldungen über Ertrinkungstote.

...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung