Bekannte Weiler

In Sachen Musik macht Henry Uebel so schnell niemand etwas vor

Monika Merstetter

Von Monika Merstetter

Sa, 14. April 2007 um 00:00 Uhr

Weil am Rhein

Henry Uebel ist Interpret, Arrangeur, Komponist und Begleiter, der sich in allen Stilen zu Hause fühlt. Mit 15 hatte er bereits die erste Band.

"Ein Leben mit Musik" ist die Devise von Henry (Heinz) Uebel, und wer ihn auf einem Konzert erlebt, beim Unterricht in seiner Musikschule zusieht oder ihn im heimischen Tonstudio besucht, stimmt dem zu. Er wurde am 2. Juli 1949 als Sohn eines Zahnarztes und einer Porzellanmalerin geboren, wuchs in Weil am Rhein und später in Rheinweiler auf und ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung