Südschwarzwald

Ins Berghaus Hochblauen zieht Leben ein – Investor gefunden

Julia Jacob, Martin Pfefferle

Von Julia Jacob & Martin Pfefferle

Di, 17. März 2015 um 17:52 Uhr

Schliengen

Erst ein Imbiss, später ein gehobenes Restaurant mit internationaler Küche: Auf dem Blauen tut sich was – der darbende Berggasthof wird aus seinem Dornröschenschlaf erweckt.

Wo ansonsten unter der Woche wenige Ausflügler ihr Auto abstellen, stehen nun zahlreiche Handwerkerautos, ein roter Container ist beinahe voll. Kein Zweifel: Im Berghaus Hochblauen soll wieder Leben einziehen. Schon im April sollen Ausflügler sich an einem Imbissstand versorgen können.

"Ich finde es gut, dass was am Blauen läuft." Bürgermeister Bundschuh Klar ist inzwischen, wer hinter all den Aktivitäten im historischen Hotel und Restaurant steckt: Hasan Alaca ist sich mit dem langjährigen Besitzer Volker Kirsch, einem Berliner Architekten, offenbar weitgehend einig. Am Dienstag war Alaca in Berlin und traf sich zu Gesprächen mit ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ