Account/Login

Neuried-Schutterzell

Investor will im Tabakschopf Wohnungen und Gewerbefläche einrichten

Hagen Späth
  • Mo, 16. März 2020, 07:48 Uhr
    Neuried

     

BZ-Plus Die Bulldogfreunde wollen das denkmalgeschützte Gebäude bei Schutterzell verkaufen. Ein privater Investor will es ausbauen. Darüber berät der Gemeinderat.

Der denkmalgeschützte Tabakschopf soll Wohnungen und Gewerberäume erhalten.  | Foto: Hagen Späth
Der denkmalgeschützte Tabakschopf soll Wohnungen und Gewerberäume erhalten. Foto: Hagen Späth
Der denkmalgeschützte Tabakschopf am Dorfrand von Schutterzell soll ausgebaut und danach für Wohnungen und Gewerberäume genutzt werden. So jedenfalls lautet die Bauvoranfrage, die ein privater Investor an die Gemeinde gerichtet hat. Die Anfrage wird ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar