Raus aus dem Heim

Irmtraut Anstätt: Eine Mutter auf Zeit

Heidi Ossenberg

Von Heidi Ossenberg

Mo, 12. September 2011 um 09:10 Uhr

Liebe & Familie

Irmtraut Anstätt hat über 30 Jahre lang Pflegekinder aufgenommen – als Kind ist sie misshandelt worden. Nun hat sie ein Buch über ihre Erfahrungen geschrieben.

"Leben ist wunderbar." Wer so einen Satz sagt, der ist mit sich und seiner Umwelt im Reinen, ist zufrieden – vielleicht sogar glücklich. Irmtraut Anstätt ist so ein Mensch. Aber die 56-Jährige hat sich den Satz vom wunderbaren Leben, der an diesem Spätsommernachmittag scheinbar so leicht und sicher daherkommt, hart erkämpft. Härter, als man es sich vorstellen kann. Denn Irmtraut Anstätt hat als Kind die Hölle erlebt. Als Baby lebte sie mit ihrer Mutter auf der Straße, als Kleinkind missbrauchte und misshandelte sie ihr Stiefvater. Als Pflegekind erlebte sie, wie es ist, ein Mädchen zweiter Klasse zu sein, weil die leiblichen Eltern nicht für einen da sind. Als Heimkind erfuhr sie, welche drakonischen Strafen darauf stehen, ein klein wenig Freiheit und Gerechtigkeit für sich und andere Kinder zu erkämpfen.
"Mit elf Jahren, als im Heim mein Geburtstag vergessen wurde, da habe ich mir vorgenommen: Wenn ich ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung