Account/Login

Kundgebung vor der Synagoge

Israelinnen berichten in Freiburg, wenn schlimmste Alpträume wahr werden

Uwe Mauch
  • Mo, 09. Oktober 2023, 21:30 Uhr
    Freiburg

BZ-Plus Groß ist das Entsetzen. Der Schock sitzt tief. Rednerinnen und Redner rangen am Montagabend bei der Demonstration für Israel um Worte. Die trafen ins Herz, als zwei Israelitinnen berichteten.

Aufrufe, Forderungen, Gebete: 400 Mens...rierten ihre Unterstützung für Israel.  | Foto: Ingo Schneider
Aufrufe, Forderungen, Gebete: 400 Menschen demonstrierten ihre Unterstützung für Israel. Foto: Ingo Schneider
Die Polizei hatte mit Transportern die beiden Zugänge auf den kleinen Platz vor der Synagoge blockiert und auch den Durchgang zwischen Nußmann- und Engelstraße gesichert. Mehrere der rund 400 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar