Snowboard-Cross

Jana Fischer qualifiziert sich ganz entspannt für die WM in den USA

Johannes Bachmann

Von Johannes Bachmann

Fr, 14. Dezember 2018 um 19:30 Uhr

Snowboard

BZ-Plus Snowboard-Crosserin Jana Fischer vom SC Löffingen, Olympia-16. in Südkorea, hat das Abitur in der Tasche und vor dem Start in die neue Weltcupsaison die Ruhe weg

SNOWBOARDCROSS. Mit blutiger Nase liegt Jana Fischer an diesem eisigen Februartag im südkoreanischen Kunstschnee. Schwer gestürzt ist die 18-jährige Bräunlingerin, die für den SC Löffingen startet, bei ihren ersten Olympischen Spielen auf einem brutalen, 1300 Meter langen Kurs. "Monster" nennen die Snowboarder aus aller Welt die furchteinflößende Strecke. Burschikos wischt Jana Fischer das Rot von der Nase und den Sturz in der Qualifikation beiseite, wirft sich auf breitem Brett erneut auf den Kurs, bändigt das Monster und wird Olympia-16..

Im Ziel ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ