Account/Login

Nachruf

Jean-Luc Godard – Der permanente Revolutionär

Gabriele Schoder
  • Di, 13. September 2022, 18:45 Uhr
    Kino

     

BZ-Plus Innovativ, experimentell, eigenwillig, ein Filmemacher, dessen Haltung die der permanenten Revolution war: Der große französisch-schweizerische Regisseur Jean-Luc Godard ist tot. Eine Würdigung.

Jean-Luc Godard  | Foto: Christof Schuerpf (dpa)
Jean-Luc Godard Foto: Christof Schuerpf (dpa)
Was zuerst einfällt, was zuletzt bliebe, wenn man die Geschichte des Kinos im 20. Jahrhundert eindampfen würde auf, sagen wir, fünf Dutzend Meisterwerke, ist dieser eine Film, der den französisch-schweizerischen Arztsohn und mittellosen Filmkritiker Jean-Luc Godard im Jahr ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar