Jede Erstgebärende hat keine Erfahrung darin

Ulf Bleckmann

Von Ulf Bleckmann (Steinen)

Do, 29. April 2021

Leserbriefe

Ist eine Kanzlerkandidatin ohne Regierungserfahrung sinnvoll? Auch jede erstgebärende Frau hat keine Erfahrung mit der Geburt. Trotzdem ist die Menschheit noch nicht ausgestorben. "Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen" (Kurt Tucholsky). Aktuelles Beispiel für die Richtigkeit des Zitates: das Verhalten/Handeln der glorreichen 16 und anderer Politiker. Die Wähler werden entscheiden. Das geht. Ulf Bleckmann, Steinen