BZ-Serie (Teil 8)

Johannes Bruns macht sich stark für Gemeinsinn per Dialog

Aufgezeichnet v. Ronny Gert Bürckholdt

Von Aufgezeichnet v. Ronny Gert Bürckholdt

Do, 14. Januar 2016 um 07:14 Uhr

Wirtschaft

Johannes Bruns ist Betriebsratschef beim Freiburger Medizintechnikproduzenten MSC. Welche Werte sind ihm wichtig, welche Traditionen und Konventionen will er eingehalten wissen?

"Was ist Solidarität eigentlich? Gute Frage. Oft wird solidarisches Verhalten mit Verzicht gleichgesetzt. Darum geht es aber gar nicht. Entscheidend ist meist eine Verhaltensänderung, ein Beispiel: Ich fahre leidenschaftlich gern Mountainbike – nur eben nicht sonntags bei schönem Wetter. Im stadtnahen Bereich sind dann schon genug Leute im Wald unterwegs, da muss ich nicht auch noch da rumgurken. So haben die Wanderer ihre Ruhe, und ich kann, wenn ich am Montag fahre, die Bremspunkte etwas später legen. Soll heißen: Ich hab auch mehr Spaß. Neudeutsch also eine echte Win-win-Situation.
Die Diskussion über das Wald-Betretungsrecht läuft derweil ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung