Stechls Standgericht

Kalbsbäckle sind ideal für ein Schmorgericht

Hans-Albert Stechl

Von Hans-Albert Stechl

Sa, 28. November 2020 um 17:33 Uhr

Stechls Standgericht

BZ-Plus Zart, mürbe und saftig: Kalbsbäckle sind ein Gericht das sich bestens als Weihnachtsessen eignet. Dank ihrer Zusammensetzung ist es fast unmöglich, dass sie trocken oder zäh werden könnten.

Kalbsbäckle sind ideal für ein Schmorgericht. Das kräftige, sehr schmackhafte Muskelfleisch ist zart durchzogen von feinen, leicht gallertartigen Schichten, die beim langen Schmoren immer weicher und sanfter werden und sich dabei fast auflösen. Dank dieser besonderen Zusammensetzung gelingen die Bäckle immer. Sie werden stets zart, mürbe und saftig, und es ist fast unmöglich, dass sie irgendwie trocken oder zäh werden könnten.
Allenfalls fangen sie irgendwann an zu zerfallen, wenn man es mit der Schmorzeit übertreibt. Aber ich kenne auch Leute, denen die Bäckle dann am allerbesten schmecken, wenn man kein Messer mehr braucht, sie mit ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung