Kaltblüter heiß begehrt

Martha Weishaar

Von Martha Weishaar

Mi, 02. Oktober 2019

Bonndorf

BZ-Plus BZ-SERIE LANDWIRTSCHAFT (8): Familie Blattert aus Dillendorf züchtet erfolgreich eine alte Schwarzwälder Pferderasse.

BONNDORF-DILLENDORF. Die Landwirtschaft und damit die Frage, wie unsere Lebensmittel produziert werden, steht im Fokus wie schon lange nicht mehr. Landwirte, Verbraucher, Umweltaktivisten und Politiker führen eifrig Debatten über Klimawandel, Tierschutz, Artenschwund, Düngemittelverordnungen oder auch die Neuregelung der Agrarförderung. Die Badische Zeitung nimmt dies zum Anlass, Landwirte zu fragen, wie es um ihren Berufsalltag, ihre Existenz, aber auch ihre gesellschaftliche Akzeptanz steht.

Familie Blattert in Dillendorf hat mit der Zucht von Schwarzwälder Kaltblütern internationalen Bekanntheitsgrad erlangt. Diese alte Pferderasse war in den 1970er Jahren vom Aussterben bedroht und steht nach wie vor auf der Roten Liste der gefährdeten einheimischen Nutztierrassen. Mit neun Zuchtstuten, zwei eigenen Hengsten und einem Zuchthengst des Landesgestüts Marbach sowie jeweils drei weiteren Jungstuten und Fohlen trägt die Landwirtsfamilie wesentlich dazu bei, dass diese Rasse der ebenso beliebten wie robusten Arbeits- und Freizeitpferde erhalten bleibt. Einer der beiden Dillendorfer Hengste ist sogar der einzig verbliebene Rappe. Mit ihm bemühen sich Blatterts um den Erhalt verschiedener Farben bei Schwarzwälder Kaltblütern, deren Mehrzahl rotbraune Füchse sind.
Schwarzwälder sind eine bewährte Nutztierrasse. Werner Blattert setzt seine Pferde noch heute bei der Waldarbeit ein. "Mit dem Pferd hole ich Schwachholz schneller aus dem ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung