Erklär’s mir

Kalte Getränke bei Hitze?

Otto Schnekenburger

Von Otto Schnekenburger

Mo, 27. Juni 2022 um 10:18 Uhr

Erklär's mir

Jetzt, wo es so heiß ist, schmecken kalte Getränke besonders und wirken erfrischend. Aber der Einfluss von kalten Getränken auf die Gesundheit ist umstritten.

Der Körper müsse sich dann, um die kalten Getränke im Magen zu erwärmen, noch mehr anstrengen, heißt es. Heute wird das von Experten bezweifelt, das Getränk wärme sich durch seine Umgebung von alleine auf, sagen sie. Eiskalte Getränke sind aber schlecht, weil sie Magenschmerzen auslösen können und sich durch sie die Blutgefäße verengen. Eines lässt sich auf jeden Fall sagen: Die Menschen sollten im Sommer viel trinken, weil ihr Körper im Sommer viel schwitzt und dabei Flüssigkeit verliert, die sie wieder zu sich nehmen müssen. Geeignete Getränke hierfür sind Wasser oder Tees, die Zimmertemperatur haben.