Kampf und Krampf auf Kunstrasen

Hannes Selz

Von Hannes Selz

Mo, 03. Dezember 2018

Landesliga Staffel 2

LANDESLIGASPIEL DES TAGES:Kirchzarten legt sich mit dem 2:0 in Emmendingen drei Big Points unter den Weihnachtsbaum.

FUSSBALL. Landesliga, Staffel II: FC Emmendingen – SV Kirchzarten 0:2 (0:0). Die Anhänger des FC Emmendingen haben es momentan nicht leicht. Das Team von Trainer Mark Costa überwintert nach einer schwachen Leistung und einem insgesamt zähen Spiel gegen den SV Kirchzarten mit gerade einmal sieben Punkten am Tabellenende. Das einzig Positive: Im neuen Jahr kann es spielerisch bei beiden Teams wohl nur aufwärts gehen.

Abriss des Spiels
Es gab sicherlich schönere Beschäftigungen an diesem kalten Samstagnachmittag als an den Emmendinger Kunstrasen zu pilgern. Denn was die beiden Teams den knapp 50 Zuschauern boten, war fußballerische Magerkost. Kaum einmal lief der Ball mit kurzen Pässen über mehrere Stationen, die wenigen Torchancen waren allesamt Zufallsprodukte. "Es war klar, dass es heute nur Kampf und Krampf geben würde", sagte der Kirchzartener Trainer Tobias Göbel nach dem Spiel.

Sven Althauser fiel der Ball nach 20 Minuten vor die Füße, der Kirchzartener Stürmer scheiterte jedoch völlig ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ