Kandern feiert Ende der Dauerbaustellen

Herbert Frey

Von Herbert Frey

Fr, 24. Juli 2015

Kollektive

Projekt Hochwasserschutz und Stadtkernsanierung: Am Sonntag facettenreiches Einweihungsfest.

Aufatmen, aber auch Stolz über das Ergebnis ist dieser Tage allenthalben in Kandern zu spüren. Kein Wunder, dass am Sonntag, 26. Juli, das gesamte Städtli auf den Beinen sein wird, wenn von 11 Uhr an unter dem Motto "Jetz isch’s gschafft" die Fertigstellung der Arbeiten zum Hochwasserschutz an der Kander sowie zur Stadtkernsanierung gefeiert wird.
Entlang der Feststrecke (Hammersteiner Straße und Schwemme) sind Bewirtungsstände von Vereinen zu finden, es gibt ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung