Account/Login

Feinstaub-Debatte

Staatsanwaltschaft: Anzeige gegen die Kandertalbahn hat keine Folgen

Ulrich Senf
  • Mi, 04. Juli 2018, 15:09 Uhr
    Kandern

BZ-Plus Kein Ermittlungsverfahren in Sachen Feinstaub: Laut Staatsanwaltschaft hat die Strafanzeige gegen Verantwortliche des Vereins Kandertalbahn e.V. keine Folgen.

  | Foto: Jutta Schütz
Foto: Jutta Schütz
Der Betrieb der Kandertalbahn kann ungeachtet der Anzeige der Bürgerinitiative Zukunftsfähige Kandertalbahn weitergehen. Am Mittwoch hat die Lörracher Zweigstelle der Staatsanwaltschaft Freiburg entschieden, dass sie der Strafanzeige gegen Verantwortliche des Vereins Kandertalbahn e.V. im Zusammenhang mit der ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar