Karneval im Zeichen von Corona

dpa

Von dpa

Di, 16. Februar 2021

Panorama

IMMERHIN ACHT WAGEN mit jecken Motiven schickten die Düsseldorfer Karnevalisten auf die Straße. Pandemiebedingt rollten die überlebensgroßen Karikaturen jedoch nicht als Zug, sondern getrennt voneinander durch die Stadt. Die Route blieb streng geheim, um Menschenansammlungen zu vermeiden.
"Das war eine gute Aktion, ich habe ein gutes Gefühl", sagte Tilly anschließend. "Alle haben ihre Handys gezückt und geklatscht - fast wie Rosenmontag." Natürlich habe es wegen Corona keinen Volksauflauf geben dürfen. "Es ging nur darum, symbolisch die Narrenfreiheit hochzuhalten."