Account/Login

Landesliga

Keine Siege für SV Weil und FSV Rheinfelden in den Spitzenspielen

Matthias Konzok
  • &

  • So, 20. November 2022, 18:13 Uhr
    Landesliga Staffel 2

     

Das Landesliga-Trio SV Weil, FSV Rheinfelden und SV 08 Laufenburg ist am letzten Spieltag vor der Winterpause ohne Sieg geblieben. Aufsteiger FC Zell baut seinen Vorsprung auf die Abstiegszone aus.

„Jede Statistik spricht für uns&...bin Abel) gegen Hausen ohne Torerfolg.  | Foto: Achim Keller
„Jede Statistik spricht für uns“: Wie beim 0:3 im Hinspiel blieb der FSV (mit Witali Semenschuk, links, gegen Robin Abel) gegen Hausen ohne Torerfolg. Foto: Achim Keller
SV Weil – FC Wolfenweiler-Schallstadt 2:2 (0:1)
In einem in der Schlussphase turbulenten Top-Spiel (Vierter gegen Dritter) traf Ridje Sprich in der 95. Minute zum 2:2 und rettete dem SV Weil gegen den FC Wolfenweiler-Schallstadt einen Zähler – just als die Gastgeber nach Gelb-Rot gegen Maximilian Maier (90.) und wegen Adrian Fischers Verletzung ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar