Kinder bauen ihre Stadt

Verena Pichler

Von Verena Pichler

Di, 07. August 2018

Grenzach-Wyhlen

Zum 20-jährigen Bestehen des Fördervereins Kinder, Jugend und Kultur gibt es ein besonderes Wochenprogramm.

GRENZACH-WYHLEN. Wer ein paar Kröten in der Tasche haben will, muss arbeiten gehen. Wer etwas in seiner Gemeinde verändern will, muss sich engagieren – zum Beispiel im Gemeinderat. Diese Erfahrung werden in der ersten Woche im September rund 75 Kinder machen. Sie beteiligen sich am Projekt "Stadt der Kinder", das von Jugendreferat und Förderverein Kinder, Jugend und Kultur entwickelt wurde.

Die Idee liegt schon etliche Jahre in der gedanklichen Schublade von Josef Gyuricza. "Ich wollte das immer schon mal ausprobieren, das Jubiläum des Fördervereins bietet einen passenden Rahmen", sagt der Leiter der Sozialabteilung.
Von der Idee zum fertigen Konzept hat es mehr als ein Jahr Vorlauf gebraucht. Federführend liegt die Organisation bei Mareike Stächelin (Jugendreferat) und Alexandra Pfeiffer (Förderverein). Zu Beginn hatten beide ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung