Kinder, die an der Flasche hängen

Stefan Merkle

Von Stefan Merkle

Mo, 22. November 2010

Ettenheim

Flaschenkind – Schüler-Theater wagt sich an ein brisantes Thema.

ETTENHEIM. Die Schnapsflasche in der Hand schläft Schüler Tim auf der Straße seinen Rausch aus. Wie es so weit kommen konnte, erzählte die Theatergruppe des August-Ruf-Bildungszentrums mit dem Stück "Das Flaschenkind". Bei zwei Aufführungen am Freitag- und Samstagabend in der Stadthalle zollte das Publikum viel Beifall für die Schauspielkunst und den Mut der Schülerinnen und Schüler, das Thema Alkoholmissbrauch von Jugendlichen aufzugreifen.

"Wir wollten einmal ein Problemstück machen, kein Märchen wie bisher immer", sagt Mischa Hamburger, der den Tim spielte. Das haben sie ihren Lehrern Andrea Wagner und Peter Kern mitgeteilt, die die Theater AG leiten. "Sie haben uns drei Stücke, die unterschiedliche Problemen behandeln, zur Auswahl gegeben und wir haben uns dann für das Flaschenkind entschieden", sagt Wladimir Reichert, der die Rolle des Chris spielte.
Tim und Chris sind die Hauptfiguren in der Geschichte ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung