Kinder machen Kunst

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 03. Juni 2016

Waldkirch

Inspiriert von Einsiedlerkrebs Bernhard und Seeanemone Charlotte gingen die Kinder ans Werk.

WALDKIRCH (BZ). Ganz im Zeichen von "Bernhard, der Einsiedlerkrebs, und die Seeanemone Charlotte" fand eine erste Veranstaltung mit einer gemischten Gruppe von deutschen Kindern und Kindern mit Migrationshintergrund aus der Kastelbergschule und ihrer Lehrerin Julia Biehler im Georg-Scholz-Haus statt.

Um dabei auch solchen Kindern, die noch nicht ganz so gut Deutsch sprechen, einen guten Zugang zur Geschichte zu bieten, wurde versucht, alle Sinne anzusprechen: Hören, Sehen, Fühlen, Darstellen ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ