St. Elisabethen-Krankenhaus

Kinder- und Jugendpsychiatrie in Lörrach spürt die Folgen der Pandemie

Daniel Gramespacher

Von Daniel Gramespacher

Mi, 20. Oktober 2021 um 08:02 Uhr

Lörrach

BZ-Plus Die Kinder- und Jugendpsychiatrie am Lörracher St. Elisabethen-Krankenhaus war schon vor Corona ausgelastet. Die Pandemie verschärft die Lage. Und ihre Folgen werden noch Jahre spürbar sein.

Die Kinder- und Jugendpsychiatrie am Lörracher St. Elisabethen-Krankenhaus war schon vor der Pandemie wie andere Häuser oft am Anschlag. Corona hat den Druck verstärkt. Chefarzt Clemens Keutler geht davon aus, dass die Folgen noch Jahre spürbar sein werden. Und er hofft, dass die Politik die Pauschalvergütung vorübergehend flexibilisiert und mehr ambulante Versorgung ermöglicht. Denn erst mit der Eröffnung des neuen Klinikums samt Zentrum für seelische Gesundheit im Jahr 2025 dürfte die Kapazität im Kreis Lörrach um ein Drittel wachsen.
Anfang August schlug die Freiburger Uniklinik Alarm. Auch angesichts steigender Fallzahlen von Schülern mit Störungen infolge der Pandemie wiesen die Verantwortlichen auf den Mangel an Plätzen in Südbaden hin und forderten eine zusätzliche Tagesklinik. Mit Blick auf die nach den Sommerferien steigenden Leistungsanforderungen wurde ein "Tsunami an Kindern mit Störungen" erwartet. Keutler formuliert es nicht ganz so drastisch, teilt aber im Grundsatz die Einschätzung seiner Kollegen.
Herbst ist Boomzeit
Der Herbst sei stets eine Boomzeit in der Kinder- und Jugendpsychiatrie; das entspannte Sommerloch früherer Zeiten bleibe seit einigen Jahren weitgehend aus, sagt er. In der Pandemie hat sich das laut Keutler nochmals verschärft. Aktuell versuche seine Abteilung, die Behandlungsdauer zu verkürzen, wo es ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung