Account/Login

Entwicklung

Kinder und Smartphones: Der Familienstreit ums Handy

Sonja Zellmann
  • Do, 16. Mai 2024, 14:15 Uhr
    Liebe & Familie

     

BZ-Abo Wann ein Kind reif für ein Smartphone ist, darüber gehen die Meinungen auseinander. Eine deutschlandweite Elterninitiative plädiert für einen "smarten Start ab 14".

Für viele Jugendliche ist das Smartphone unverzichtbar.  | Foto: Petra Stockhausen (imago)
Für viele Jugendliche ist das Smartphone unverzichtbar. Foto: Petra Stockhausen (imago)
Besuch im gemütlichen Wohn-Essbereich einer Lörracher Familie, die hohen Fenster gehen zum Garten, neben einem blauen Sofa steht ein Katzenbaum. Am großen Esstisch sitzen Viola E., ihr Sohn Henri (12) und ihre Tochter Linda (15). Sohn Emil (20) ist unterwegs. Die Familie gehört der Initiative "Smarter Start ab 14" an, ein gemeinnütziger Verein, der 2019 von Müttern in Hamburg gegründet wurde. Dessen Ziel ist laut ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.