Kirchenälteste stehen fest

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 14. Dezember 2019

Kirchzarten

Wahlergebnisse im Dreisamtal.

KIRCHZARTEN/STEGEN (BZ). Im Dreisamtal stehen die künftigen Mitglieder der beiden Ältestenkreise der evangelischen Gemeinde Kirchzarten-Stegen fest. Die Wahlbeteiligung lag bei 17,8 Prozent. Unter den Erstwählern (Gemeindeglieder zwischen 14 und 20 Jahren) lag die Wahlbeteiligung bei 17 Prozent.

Die ehrenamtlichen Kirchenältesten wurden für sechs Jahre gewählt. Sie bilden mit den Pfarrern Philipp van Oorschot (Evangelische Heiliggeistgemeinde Kirchzarten mit Oberried) und Friedrich Geyer (Versöhnungsgemeinde Stegen mit Buchenbach, St. Peter und St. Märgen) den Ältestenkreis, der die Gemeinde leitet. Er entscheidet über Gemeindefinanzen und Bauprojekte, entwickelt Perspektiven und kümmert sich auch um alle Personalfragen. Die Kirchenältesten sind neben den Pfarrern Ansprechpartner für die Gemeindeglieder.

In Kirchzarten wurden gewählt: Carola Bauer-Scheid, Barbara Berz, Klaus Bretthauer, Carsten Brosch, Barbara Kamke, Uwe Leimroth, Anna Natau und Susanne Thomas. In Stegen wurden gewählt: Ralf Binder, Simone Disch, Georg Körner, Gudrun Lorenz, Karin Möwis und Jörg Schaper.