Kirchenmusik als Botschaftsträger

Markus Zimmermann-Dürkop

Von Markus Zimmermann-Dürkop

Mo, 15. Juni 2009

Denzlingen

Zum 125. Geburtstag der Kantorei an der Denzlinger Georgskirche dirigierte Joachim Knab sein großes Abschiedskonzert.

DENZLINGEN. Mit einem begeisternden Kantatengottesdienst feierte der evangelische Kirchenchor der Kirche St. Georg gestern zugleich sein 125-jähriges Bestehen und den Abschied von Joachim Knab, der den Chor seit 2004 musikalisch geleitet hatte. Aufgeführt wurden Werke von sechs Komponisten aus vier Jahrhunderten.

Großartige Ausdruckskraft kennzeichnete den Gesang und die instrumentale Begleitung des auf rund 60 Sänger verstärkten Chores. Annähernd verdoppelt hatte sich die Größe des Ensemble zum Jubiläum. Ein faszinierendes Klangbild gelang so nicht nur bei den doppelchörigen Motetten von Johann Eccard und Heinrich Schütz im ersten Teil, bei denen Solisten, Oboen und Fagott von der Empore aus mitwirkten. Eine gelungene Platzierung, die den Werken einen außergewöhnlichen räumlichen Klangcharakter ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung