Rheinfelden

Kita Bienenkorb in Karsau muss früher schließen – weil fünf Erzieherinnen ausfallen

ibö

Von ibö

Sa, 09. Februar 2019 um 17:34 Uhr

Rheinfelden

Schlimmer kann es für berufstätige Eltern ohne soziales Netzwerk fast nicht kommen. Fünf pädagogische Erzieherinnen sind über längere Zeit krank. Auch in anderen Rheinfelder Einrichtungen fehlt Personal.

Schlimmer kann es für berufstätige Eltern ohne soziales Netzwerk fast nicht kommen. Aber für den Kindergarten Bienenkorb in Karsau muss jetzt die Leiterin des Amts für Jugend, Familie und Senioren aus Gründen der zu garantierenden Betriebssicherheit die Reißleine ziehen und die Öffnungszeiten bei der Ganztagsbetreuung vorläufig bis Ende März einschränken. Der Grund für diese bisher einmalige Notmaßnahme: Langzeiterkrankungen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung