Klassiker der Wiener Schule, klassisch schön interpretiert

Stefan Pöhler

Von Stefan Pöhler

Mo, 15. Juli 2013

Ettenheim

Das Abegg Trio erweist zum Abschluss des Ettenheimer Musiksommers dem Triumvirat Haydn, Mozart, Beethoven seine Reverenz.

ETTENHEIM. Der Wiener Klassik hat im Ettenheimer Bürgersaal ein Hammerflügel Präsenz verliehen. Mozart, Haydn und Beethoven hatten einen solchen besessen. Gerrit Zitterbart hatte die Kopie dieses um 1800 von Anton Walter gebauten Instruments aus seiner Sammlung mitgebracht. Das Abegg Trio interpretierte mit dem Klaviertrio A-Dur von Haydn (Hobb.XV:18), Mozarts Trio in B-Dur (KV 502) und Beethovens viersätzigem op.1,3 Werke, die zwischen 1786 ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ