Knisterndes Feuer alarmiert Bewohner in Wieslet

Mit Gartenschlauch Feuer bekämpft

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

So, 15. September 2019 um 14:03 Uhr

Kleines Wiesental

Ein Brand in Wieslet endete am Sonntag glimpflich. 40 Feuerwehrleute waren im Einsatz.

Am Sonntag um 2.45 Uhr rückte die Kleinwiesentäler Feuerwehr mit vier Abteilungen zu einem Wohnungsbrand in Wieslet aus. Die zwei Hausbesitzer in der Schopfheimer Straße waren durch das Knistern eines Feuers geweckt worden. Verletzt wurde niemand.

Unter einer Treppe der Terrasse hatte sich ein Feuer entzündet. "Hitze und Rauch zogen durch den Keller in ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ