Garten

Kleingartenbesitzer in Rheinfelden-Herten sollen ihre Anlagen abreißen

Stefan Ammann

Von Stefan Ammann

Sa, 09. Dezember 2023 um 10:02 Uhr

Rheinfelden

BZ-Abo Die Stadt Rheinfelden will, dass Kleingartenbesitzer ihre Anlagen abreißen. Es dürfte sie dort baurechtlich eigentlich gar nicht geben. Der OB kündigt nun aber sozialverträgliche Lösungen an.

Zum Treffen bei den Kleingärten in den Feldern zwischen Herten und Wyhlen sind 13 Gartenbesitzer gekommen. Die Stimmung ist ruhig, aber ernst. Man merkt, dass es den Menschen um eine Herzensangelegenheit geht. Sie fürchten, dass sie vielleicht schon bald ihre Gärten räumen müssen und haben sich deshalb an die BZ gewandt.
Sie haben in den vergangenen Monaten Schreiben erhalten, in denen die Stadt Rheinfelden sie auffordert, ihre Gartenhütten, Zäune und ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.

Zurück

Anmeldung