Klimaprotest im Kanzleramt

Thorsten Knuf

Von Thorsten Knuf

Fr, 21. August 2020

Deutschland

BZ-Plus Angela Merkel empfing Greta Thunberg und Mitstreiterinnen / Forderung nach der Einleitung des Ausstiegs aus Öl, Gas und Kohle.

. Die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg und drei ihrer Mitstreiterinnen waren am Donnerstag zu Gast bei Regierungschefin Angela Merkel. Weil Deutschland gerade den EU-Ratsvorsitz innehat, steht es unter besonderem Druck, den Klimaschutz in Europa voranzubringen.

Es ist schon ziemlich lange her, dass Angela Merkel hierzulande als "Klimakanzlerin" bezeichnet wurde. Das Thema Klimaschutz begleitete sie zwar durch ihre lange Amtszeit, ganz oben auf der Prioritätenliste stand es in den vergangenen Jahren aber nicht mehr. 2007 war das noch anders. Da ließ sich Merkel im roten Anorak vor schmelzenden Gletschern auf Grönland fotografieren. Wenn sie nach der Bundestagswahl 2021 Abschied nimmt, werden die Bilder wieder hervorgekramt.

Nun, in der Spätphase ihrer Kanzlerschaft, hat Merkel doch wieder im ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung