Knapp 20 "Spaziergänger" unterwegs

Verena Pichler

Von Verena Pichler

Mi, 12. Januar 2022

Rheinfelden

Polizei weist auf Maskenpflicht.

"Wir werden mehr", heißt es in den einschlägigen Telegram-Gruppen, in denen sich die montäglichen Corona-Spaziergänger verabreden gerne – für Rheinfelden trifft das nicht zu. Waren es am Montagabend beispielsweise in Schopfheim um die 300 Menschen, kamen in der Rheinfelder Innenstadt höchstens 20 zusammen. Ungefähr die gleiche Zahl wie an den Montagen zuvor.

Die Polizei war mit rund acht Beamten im Einsatz, die Streifenwagen parkten vor der Christuskirche. Kurz vor halb sieben lief eine Frau an den Einsatzkräften vorbei, in der Hand eine kleine Laterne. "Haben Sie denn nichts zu tun, ich höre immer, die Polizei sei so überlastet." ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung