Account/Login

Russland

Koch, Warlord, Verräter: Wer war Jewgeni Prigoschin?

Dietmar Ostermann
  • Do, 24. August 2023, 19:48 Uhr
    Ausland

Jewgeni Prigoschin und Wladimir Putin verband eine lange Geschichte. Was in einem Petersburger Restaurant begann, endete nun mit einem Flugzeugabsturz.

2011, Moskau: Jewgeni Prigoschin (oben...Restaurant außerhalb von Moskau Essen.  | Foto: - (dpa)
2011, Moskau: Jewgeni Prigoschin (oben), Chef der Söldnertruppe Wagner, serviert Wladimir Putin, Präsident von Russland, in Prigoschins Restaurant außerhalb von Moskau Essen. Foto: - (dpa)
1/5
Wahrscheinlich wären sich die beiden Männer nie begegnet, wenn es in St. Petersburg in den 1990er-Jahren in höheren Kreisen ein beliebteres Lokal gegeben hätte als das Old Customs House auf der Wassiljewski-Insel. So aber traf sich die Schickeria von Russlands nördlicher Hauptstadt eben hier. Und irgendwann müssen sie sich begegnet sein: Wladimir Putin, damals Vizebürgermeister der Stadt – und Jewgeni Prigoschin, der mit einem britischen Geschäftspartner das Old Customs House vom Striplokal zur ersten Adresse für exklusives Essen in Petersburg gemacht hatte und sich gern persönlich um prominente Gäste kümmerte.
Kommentar:Wagner-Chef Prigoschin verdankt seinen Aufstieg – und seinen Fall – Wladimir Putin
Wann und wie genau daraus eine langjährige Beziehung wurde, lässt sich schwer sagen. Geschäftstüchtig aber waren beide. ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar