Account/Login

Rekordjahr

Kommandant der Lörracher Feuerwehr: "Wir werden als Schlüsseldienst missbraucht"

Jonas Günther
  • Mo, 15. April 2024, 20:02 Uhr
    Lörrach

     

BZ-Plus Fast 850 Mal ist die Lörracher Feuerwehr 2023 ausgerückt. Sorgen bereitet dem Kommandanten nicht nur die Hilflosigkeit in der Bevölkerung. Er beobachtet auch zusehends mehr Aggressivität gegenüber den Einsatzkräften.

Kommandant Michael Ortlieb  | Foto: Jonas Hirt
Kommandant Michael Ortlieb Foto: Jonas Hirt
Hinter der Lörracher Feuerwehr liegt ein anstrengendes Einsatzjahr: Auf insgesamt 848 Einsätze kommt die Statistik (Infobox). Das ist ein Anstieg von 8,8 Prozent gegenüber 2022 (780 Einsätze). Klammert man das Jahr 1999 mit dem Sturm Lothar und mehr als 1000 Einsätzen aus, kann man von einem Rekordjahr sprechen. Und es war ein Jahr, in dem die Feuerwehr noch vergleichsweise in Sachen Unwetter Glück hatten. Zumeist zogen Gewitterzellen an ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar