Kontroverse Debatte über Windkraft

Andreas Peikert

Von Andreas Peikert

Mi, 07. Juni 2017

Stegen

Stegener Gemeinderat verabschiedet Prioritätenliste für Klimaschutzkonzept / Zweite Energiewerkstatt am 20. Juni.

STEGEN. In Stegen wollen Bürger und Kommunalpolitiker zur Reduzierung umweltschädlicher Treibhausgase beitragen. Der Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung erste Projekte ins Auge gefasst, die sich auf lokaler Ebene realisieren lassen. Als Streitpunkt entpuppte sich die Frage, ob und in welchem Umfang die Windkraft dabei eine Rolle spielen darf.

Sabine Barden vom Freiburger Beratungsbüro Endura Kommunal stellte dem Gremium eine Prioritätenliste vor, die kürzlich beim ersten kommunalen Energieworkshop zusammengetragen wurde. Das Spektrum der Ideen im Bereich der Mobilität reicht vom Car-Sharing über eine verbesserte Busanbindung nach Freiburg bis hin zum pragmatischen Vorschlag, für nicht motorisierte Bürger ein sogenanntes Mitfahrbänkle anzubieten. "Wer ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ