Freiburger Unternehmen plant Millioneninvestition

Kranz Vilm: Vom Wanderkinobetreiber zum Veranstaltungstechniker

Philipp Peters

Von Philipp Peters

Fr, 03. Mai 2019 um 10:00 Uhr

Wirtschaft

BZ-Plus Das Freiburger Unternehmen Kranz Vilm spielt bei vielen Großveranstaltungen in Südbaden eine entscheidende Rolle.

Seit acht Jahren sitzt der Veranstaltungstechniker Kranz Vilm im eigenen Gebäude an der Robert-Bunsen-Straße im Norden Freiburgs. Doch das Gebäude ist zu klein geworden, Erweiterungsmöglichkeiten gibt es nicht. "Schon zwei, drei Jahre, nachdem wir hier eingezogen sind, war uns klar: Das passt nicht mehr lange", erinnert sich Martin Kranz, der das Unternehmen in dritter Generation führt. Nun steht die Befreiung aus den zu kleinen Räumen an. Im Sommer sollen die Bauarbeiten für das neue Zuhause im Gewerbegebiet Haid-Süd beginnen.

Seit vier Jahren schon brüten Martin Kranz und sein Vater ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ