Bürgerinitiative braucht einen langen Atem

Rainer Ruther

Von Rainer Ruther

Mi, 02. Mai 2018

Kreis Breisgau-Hochschwarzwald

BZ-Plus Der Verein MUT hat bereits viele Forderungen zum Ausbau der Rheintalbahn durchgesetzt, sieht sich aber noch nicht am Ziel.

BAD KROZINGEN. Wenn MUT zu Aktionen aufruft, kann man sich auf die Solidarität der Mitglieder und Unterstützer verlassen. Auf weniger Interesse stieß hingegen die jüngste Mitgliederversammlung des Vereins "Mensch und Umwelt schonende DB-Trasse Nördliches Markgräflerland". Die größte Bürgerinitiative der Region konnte für dem Termin am Freitagabend knapp 60 Mitglieder mobilisieren. Diese erfuhren, dass sie auch nach zwölf Jahren Einsatz auf Jahre hinaus einen langen Atem brauchen werden.

Die Kernforderungen von MUT sind zwar durchgesetzt, die Tieflage der neuen Bahnstrecke ist akzeptiert und die Finanzierung zugesagt. Doch geht man in die Details, stoßen vor allem die ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ