Kreis will Lösungen nach dem B 31-Planungsstopp

Manfred Frietsch

Von Manfred Frietsch

Do, 22. Dezember 2011

Kreis Breisgau-Hochschwarzwald

Kreistag kritisiert die Aussetzung des Planverfahrens und fordert vom Land, rasch ein Verkehrskonzept vorzulegen.

FREIBURG. Gegen die Stimmen der Grünen-Fraktion und bei zwei Enthaltungen hat der Kreistag eine Resolution beschlossen, mit der die Landesregierung aufgefordert wird, das Planfeststellungsverfahren zum Bau der B 31 West von Gottenheim bis Breisach zügig weiterzuführen. Zugleich wird der Bund aufgefordert, die notwendigen Finanzmittel "zeitgerecht zur Verfügung zu stellen".

Der Bau der Straße bis Breisach schaffe sowohl die seit Jahrzehnten geforderte Ost-West-Verbindung als auch die Entlastung der Ortsdurchfahrten. Verzögerungen durch den vom Landesverkehrsministerium erlassenen Stopp des Planfeststellungsverfahrens würden dazu ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ