Wachsende Sorgen in Senioren WGs

Julius Steckmeister

Von Julius Steckmeister

Di, 17. September 2013

Kreis Breisgau-Hochschwarzwald

Fachleute beklagen den Entwurf des neuen Heimgesetzes.

BREISGAU-HOCHSCHWARZWALD. In welcher Umgebung dürfen alte Menschen leben, wenn sie sich nicht mehr selbst versorgen können: Diese Frage ist zentraler Bestandteil eines Gesetzesentwurfs der Landesregierung. Das Gesetz soll den Rahmen bieten für alternative Wohnformen abseits der Pflegeheime. Was zunächst ebenso wünschenswert wie notwendig erscheint, hätte jedoch einschneidende Folgen für bereits bestehende Einrichtungen. Diese sehen durch die geplanten neuen Regeln ihre Existenzgrundlage gefährdet.

Auf den ersten Blick erinnert die großzügige Wohnung an der Hochburger Straße in Emmendingen an eine klassische Studenten-WG. Entlang des Flures befinden sich zehn Einzelzimmer. "Die Damen haben es lieber gemütlich, bei den Männern ist es meist etwas schlichter", sagt Horst Rausch schmunzelnd. Allerdings sind alle Bewohner deutlich älter als die meisten Studenten und zudem dement.
Rausch ist Geschäftsführer der Seniorenwohngruppe "WEGE e. V." In dem schmucken Gebäude, verteilt auf zwei Wohnungen, leben 18 Menschen. Die in Vereinsform organisierte WG besteht bereits im neunten Jahr. Entstanden ist "WEGE e. V.", wie beispielsweise ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung