Nukleare Entsorgung

Werden in Fessenheim künftig alte AKW-Generatoren aus ganz Europa zerlegt?

Sebastian Wolfrum

Von Sebastian Wolfrum

Fr, 29. März 2019 um 16:16 Uhr

Kreis Breisgau-Hochschwarzwald

BZ-Plus Kreisräte sind irritiert von Plänen des französischen Stromkonzerns EDF. Dieser möchte möglicherweise eine AKW-Rückbauanlage bauen – auf dem Gelände des Atomkraftwerks Fessenheim.

Eigentlich hört sich in Sachen deutsch-französische Zusammenarbeit gerade alles schick an. Das Atomkraftwerk in Fessenheim soll vom Netz, ein Zug soll Freiburg und Colmar verbinden, ein gemeinsames Gewerbegebiet ist geplant. Dennoch: Nicht alles ist eitel Sonnenschein. Es gibt Pläne, die für Irritationen sorgen. So könnte auf dem Gelände der Atomkraftwerks bei Fessenheim ein Zentrum ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung