Wahlreis Lörrach

Lusche, Frey, Stickelberger: Erstmals drei Landtagsabgeordnete

Daniel Gramespacher

Von Daniel Gramespacher

So, 27. März 2011 um 23:13 Uhr

Kreis Lörrach

Lusche (CDU) verteidigt Direktmandat im Wahlkreis Lörrach, Frey (Grüne) und Stickelberger (SPD) holen jeweils ein Zweitmandat.

LÖRRACH. Den Wahlkreis Lörrach vertreten im baden-württembergischen Landtag erstmals gleich drei Abgeordnete: Ulrich Lusche (CDU) aus Lörrach verteidigte bei der gestrigen Landtagswahl sein Direktmandat; sein SPD-Kollege Rainer Stickelberger aus Weil am Rhein holte wie 2006 ein Zweitmandat. Die großen Gewinner indes sind die Grünen. Sie lösen die SPD als zweitstärkste Kraft im Wahlkreis ab und schicken in Josha Frey aus Kandern, der schon vor fünf Jahren antrat, erstmals ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ