Sanierung der Wiesentalbrücke der A 98 bringt Staus

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 21. Juni 2012

Kreis Lörrach

Nadelöhr in Lörrach-Mitte

LÖRRACH (BZ). Autofahrer und -fahrerinnen, die über die A 98 und die B 317 am Knoten "Hasenloch" nach Lörrach kommen, müssen in nächster Zeit wohl mit Staus im Bereich Abfahrt Lörrach-Mitte rechnen. In den nächsten Monaten wird die 1,2 Kilometer lange Wiesentalbrücke zwischen den Anschlussstellen Kandern und Lörrach Ost für rund zwei Millionen Euro umfassend saniert. Dafür wird die eine Fahrbahn komplett gesperrt und der Verkehr auf jeweils nur noch einer Spur gebündelt; entsprechend werden vor den Einfädelstellen aber auch an der Kreuzung der Anschlussstelle mit der B 317 Staus erwartet – zumindest im Berufsverkehr.

Die Sperrung einer kompletten Fahrbahn erklärt das Regierungspräsidium mit dem enormen Sanierungsaufwand. So müssten die schadhaften Tropftüllen in der Fahrbahnplatte von der Brückenoberseite aus erneuert werden, damit Tausalzwasser an der Unterseite gut abfließen könne und nicht den Spannbeton schädige. Altersbedingt müsste zudem der Fahrbahnbelag mit der inzwischen 30 Jahre alten Dichtungsschicht erneuert werden. Dazu ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ