Kreis Lörrach

Kreisräte kritisieren Kreisräte, die ihr Amt nicht antreten wollen

Thomas Loisl Mink

Von Thomas Loisl Mink

Do, 11. Juli 2019 um 19:00 Uhr

Lörrach

Der Verwaltungsausschuss ist dagegen, dass in den neuen Lörracher Kreistag Gewählte ihr Mandat gar nicht erst antreten. Doch der Protest bleibt ohne Folgen. Es wird zwei Nachrücker geben.

Der Verwaltungsausschuss des Kreistags spricht sich mit deutlicher Mehrheit dagegen aus, dass für den neuen Kreistag gewählte Vertreter ihr Amt erst gar nicht antreten.Sabine Schumacher (Linke) und Andreas Günther (AfD) wurden gewählt, wollen ihr Amt aber nicht wahrnehmen.

Die baden-württembergische Gemeindeordnung sieht vor, dass gewählte Kommunalpolitiker "aus wichtigem Grund" ihr Amt abgeben oder gar nicht erst ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ