Account/Login

"Kriege keine Notwendigkeit"

Volker Münch

Von

Di, 18. April 2017

Müllheim

Harsche Kritik an Brigade und Rheinmetall: rund 400 Teilnehmer bei Friedensdemo in Müllheim.

Die Deutsch Französische Brigade war d...t für den Ostermarsch durch Müllheim.   | Foto: Volker Münch
Die Deutsch Französische Brigade war der Startpunkt für den Ostermarsch durch Müllheim. Foto: Volker Münch

MÜLLHEIM. Rund 400 Friedensaktivisten versammelten sich vor der Robert-Schuman-Kaserne der deutsch-französischen Brigade in Müllheim zum traditionellen Ostermarsch. Bevor sich die Demonstranten mit Fahnen und Spruchbändern in Bewegung setzten, wurden Grußbotschaften des bekannten Rüstungskritikers Jürgen Grässlin und des Liedermachers Konstantin Wecker verlesen.

Aus der ganzen Region trafen die Friedensaktivisten ein, um an der Kundgebung in Müllheim teilzunehmen. Der Sprecher des Friedensrates Markgräflerland, Uli Rodewald, erklärte: Weil die Deutsch Französische Brigade sich seiner Überzeugung nach am Kriegstreiben in der Welt beteilige, mache ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar