Freiburg

Künftig können die Abstimmungsergebnisse im Rat online abgerufen werden

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 16. Juli 2019 um 16:56 Uhr

Freiburg

Wie stimmt welcher Gemeinderat im Freiburger Gremium ab? Wer das wissen möchte, kann die Abstimmungsergebnisse im Rat direkt auf der Website der Stadt Freiburg ab sofort nachschauen.

Ab sofort sind die Abstimmungsergebnisse des Gemeinderats online unter www.freiburg.de im Rahmen der aktuellen Berichterstattung zu den Sitzungen sowie im Rats- und Bürgerinformationssystem (ris.freiburg.de) abrufbar. Zudem stellt die Stadt die Ergebnisse in ihrem Open Data-Portal (opendata.freiburg.de) als offene Daten zur Verfügung. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, macht die neue Abstimmungsanlage im Ratssaal des Rathauses die Auszählung bei Abstimmungen per Handzeichen überflüssig.

Jedes Ratsmitglied kann per Knopfdruck mit "Ja", "Nein" oder "Enthaltung" stimmen – das Ergebnis wird im Ratssaal angezeigt, elektronisch publiziert und -gespeichert. Damit sei künftig bei jeder Entscheidung recherchierbar, wer wie abgestimmt hat, sofern nicht der Gemeinderat beschließt, dass eine Bereitstellung des einzelnen Abstimmungsverhaltens nicht erfolgen soll.

Die Themen des Gemeinderats stehen unter "Aktuelles aus dem Gemeinderat" auf der städtischen Homepage. Im Ratsinformationssystem sind Sitzungsdokumente rückwirkend bis 1993 abrufbar.
Ergebnisse online unter http://www.freiburg.de

ris.freiburg.de